Energie einsparen: Werden Sie zum Klimaprofi

Den Energieverbrauch zu senken wird jetzt ganz einfach. Um Fleischereien bei energetischen Optimierungen im eigenen Betrieb zu unterstützen, bietet DER MITTELSTANDSVERBUND in Zusammenarbeit mit der ZENTRAG kostenlose Klimaschutzberatungen im Rahmen des Projekts „Klimaprofi für den Mittelstand“ an.

Die Beratungen sind maßgeschneidert: Ob fleischverarbeitende Geräte (z.B. Cutter), Kompressionskälteanlagen oder Luftfilter: Die Einsparpotentiale beim Energieverbrauch sind hoch. Denn die täglichen Prozesse benötigen enorm viel Energie. Nur fehlt es oft an personellen Ressourcen. Hier will das Projekt „Klimaprofi für den Mittelstand“ helfen. Bei der kostenlosen Klimaschutzberatung nehmen speziell für die Fleischerbranche geschulte Klimaschutzmanager den Betrieb genau unter die Lupe. Welche Geräte fressen am meisten Strom? Wo können Sie bei der Entsorgung sparen? Und welche Fördermöglichkeiten gibt es für neue, klimaschonende Technologien?

Die Klimaschutzexperten beraten Sie kostenlos vor Ort. Mit bis zu 30 Prozent können Unternehmen bei der Anschaffung moderner Geräte bezuschusst werden. Und auch der tägliche Arbeitsprozess wird von den Beratern genau geprüft. Denn schon mit kleinen Tricks im Alltag können Mitarbeiter die Kosten für Energie senken.

Gefördert wird das Projekt im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative der Bundesregierung. Mit einer Laufzeit von drei Jahren sollen bis 2019 bis zu 8.200 Tonnen CO2 eingespart werden. Für Fleischereien werden die Klimaschutzberatungen durch das Bundesumweltministerium finanziert. Deshalb bleiben die Beratungen für interessierte Unternehmen auch kostenlos. Und damit nicht genug: Wer seinen Betrieb mit klimaschonenden Technologien ausstattet, spart langfristig nicht nur viel Geld. Auch die nachkommenden Generationen profitieren davon. Denn ein klimafittes Unternehmen schafft eine gesunde Umwelt.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Klimaschutzmanager analysieren den IST-Zustand des Unternehmens
  • Klimaschutzmanager zeigen Optimierungspotentiale auf
  • Klimaschutzmanager beraten für Ressourcenoptimierung und Abfallvermeidung und führen einen Mobilitäts-Check durch
  • Klimaschutzmanager weisen auf Fördermöglichkeiten hin und unterstützen bei Förderanträgen
  • Klimaschutzmanager begleiten bei der Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen
„Klimaschonende Maßnahmen sichern nicht nur die eigene Zukunft ihres Unternehmens. Sie helfen auch ein Stück weit, unseren Planeten lebenswert zu halten und die Umwelt zu schützen.“

Dr. Ludwig Veltmann, Hauptgeschäftsführer des MITTELSTANDSVERBUNDES

Informationsflyer des MITTELSTANDSVERBUNDES

Sie möchten Sich über das Projekt „Klimaprofi für den Mittelstand“ informieren? Dann können Sie sich hier den aktuellen Informationsflyer herunterladen.

Nehmen Sie Kontakt auf

Sie interessieren sich für die Klimaberatung? Dann melden Sie sich bei uns.