Ein Handwerk im Wandel der Zeit: Was Fleischer und Metzger früher vor allem durch schwere körperliche Arbeit bewerkstelligen mussten, übernehmen heutzutage Maschinen. Doch diese Maschinen, etwa zur Herstellung von Pökelware und Hackfleisch, Wurstwaren und küchenfertigen Erzeugnissen, stellen für die Fleischerfachbetriebe, Fleischereien und Metzgerbetriebe häufig eine große Investition dar.

Mit dem Gilde Leasing lassen sich diese Investitionen auch ohne Eigenkapitaleinsatz zu gleichmäßigen und kalkulierbaren Kosten abwickeln. Gilde Leasing für das Fleischergewerbe schont die Liquidität, erhält die unternehmerische Bewegungsfreiheit und mindert das Überalterungsrisiko von Maschinen und Automaten.

Die Vorteile von Gilde Leasing

Gilde Leasing ist ein Service aus dem Hause der ZENTRAG, der Zentralgenossenschaft des europäischen Fleischergewerbes. Hier sehen Sie alle Vorteile des Gilde Leasings auf einen Blick:

  • Ermöglicht Investitionen ohne Eigenkapital zu binden.
  • Ermöglicht schnelles Reagieren auf Veränderungen am Markt.
  • Bewirkt entscheidende Wettbewerbsvorteile durch Ausstattung auf dem Stand der Technik.
  • Häufig finanziert sich das Investitionsgut aus den von ihm erwirtschafteten Erträgen.
  • Leasingzahlungen bleiben während der gesamten Vertragsdauer konstant und transparent.
  • Durch Leasing lassen sich Steuervorteile, staatliche Fördermittel und Zulagen ausschöpfen.
  • Die Leasingdauer orientiert sich in der Regel an den steuerlichen AfA-Tabellen.
  • Leasing ist häufig die kostengünstigere Alternative zu Kauf oder klassischer Fremdfinanzierung.

 

Vor dem Abschluss eines Leasingvertrags sind eine kompetente Beratung und ein genauer Kostenvergleich unerlässlich. So müssen die bei Kauf oder klassischer Fremdfinanzierung anfallenden Folgekosten, wie z.B. Gewerbeertragssteuer, Eigenkapitalkosten, Fremdkapitalzinsen, Verwaltungs- und Organisationskosten sowie verschiedene Gebühren berücksichtigt und mit den Leasingkonditionen verglichen werden.

„Bei Investitionen setze ich meine Prioritäten. Als expandierendes Unternehmen gibt mir die Finanzierung mit Gilde Leasing die Möglichkeit, weitere Filialen auszustatten – ohne an die Grenzen der Liquidität zu gehen. Durch die schnelle und unbürokratische Abwicklung der Formalitäten meiner Gilde Südwest GmbH, konnte ich mich entspannt auf meine Kernkompetenzen in meinem Unternehmen konzentrieren.““

Heinz Werner Süss
Inhaber Fleischerei Süss in Weisenheim am Sand,
Landesinnungsmeister Pfalz

Nehmen Sie Kontakt auf

Sie gehören zur Fleischerbranche und interessieren sich für ein Leasingangebot?
Dann melden Sie sich bei uns. Unsere Mitarbeiter machen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.