1000-Euro-Spende für die Tropenwaldstiftung OroVerde

Frankfurt. – Der Gilde-Messestand der Zentralgenossenschaft des europäischen Fleischergewerbes, ZENTRAG eG, auf der diesjährigen Fachmesse IFFA war nicht nur ein Forum vieler Informationen und Innovationen sowie des kollegialen Austausches, sondern stand auch wieder im Zeichen einer Spendenaktion für die gute Sache. Konkret hatte die ZENTRAG-Marketingabteilung ein Aktionspaket unter dem Thema „Paradies für Genießer“, u.a. bestehend aus tropischen Knusperfrüchten, einem Kuschelfaultier und einer Sonnenbrille in einem zur Aktion passend bedruckten Textilturnbeutel zusammengestellt, das die Messebesucher für einen kleinen Obulus zu Gunsten der Tropenwaldstiftung OroVerde erstehen konnten. Zudem gab es an der Gilde-Standbar unter anderem auch eine Frucht-Bowle zu kaufen – natürlich hergestellt mit Ananas und Fruchtcocktail der Meistermarke Gilde – deren Erlös ebenfalls der Spendenaktion zugute kam.

Die eingenommenen Beträge wurden von der ZENTRAG zu einem Gesamtbetrag von 1.000 Euro aufgerundet und nun der Stiftung OroVerde, die sich weltweit im aktiven Regenwald- und Klimaschutz einsetzt, übergeben. Die Spende wird zum Erhalt der tropischen Regenwälder in Mittel- und Südamerika eingesetzt, wo insbesondere auch die Lebensräume und die Heimat der Faultiere sind.

Weitere Informationen:
ZENTRAG eG, Vorstandssprecher Anton Wahl, Grüne Straße 40-42, 60316 Frankfurt, Tel. 0049 (0)69 40770, www.zentrag.de

ZENTRAG-Pressestelle, Martin Heinen, Zweifaller Straße 246, 52224 Stolberg, Tel. 0049 (0) 172 160 1962, Email: m.heinen@pr-heinen.de

print